09/I/2017 Überstunden gesetzlich begrenzen

AntragstellerInnen:

Jusos Brandenburg

Der Landesparteitag möge beschließen:

Überstunden gesetzlich begrenzen

Die SPD Brandenburg spricht sich dafür aus, die zulässige Zahl der angesammelten Überstunden pro Arbeitnehmer*in gesetzlich zu begrenzen.
Die SPD-Bundestagsfraktion und die Landesregierung werden aufgefordert, sich für eine entsprechende Regelung im Arbeitszeitgesetz einzusetzen. Der SPD-Landesvorstand wird aufgefordert, einen entsprechenden Antrag zum nächsten Bundesparteitag einzureichen.

Beschluss

Annahme in geänderter Fassung

PDF

Download (pdf)

Änderungsanträge

  • Ä01 zum 09/I/2017

    AntragstellerInnen:

    Jusos Brandenburg

    Der Landesparteitag möge beschließen:

    Seite 22, Zeile 24-35, Ändern

    Ersetze den gesamten Antragstext: „Die SPD Brandenburg spricht sich dafür aus, die zulässige Zahl der angesammelten Überstunden pro Arbeitnehmer*in gesetzlich zu begrenzen.
    Die SPD-Bundestagsfraktion und die Landesregierung werden aufgefordert, sich für eine entsprechende Regelung im Arbeitszeitgesetz einzusetzen. Der SPD-Landesvorstand wird aufgefordert, einen entsprechenden Antrag zum nächsten Bundesparteitag einzureichen.“

    Beschluss:

    Annahme