32/I/2015 Entwicklung eines Open-Data-Konzeptes

AntragstellerInnen:

Arbeitskreis Digitale Gesellschaft, SPD-Ortsverein Babelsberg

Der Landesparteitag möge beschließen:

Entwicklung eines Open-Data-Konzeptes

Der Landesparteitag fordert die Landesregierung auf, ein Open-Data-Konzept zu entwickeln und im Hinblick auf die Bereitstellung von offenen, nicht personenbezogenen Daten den Bedarf zu ermitteln, welche konkreten Daten und Informationen aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Politik, Hochschulen sowie Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen relevant sind und seitens des Landes veröffentlicht werden sollten.

Beschluss

Annahme

PDF

Download (pdf)